BahnhofFreibad AlexandraSchlossstraßeBlick auf Hohenwarte StauseeBlick auf Leutenberg

Stadtliches ...

Das Symbol des Leutenberger Stadtwappens - am Rathaus und Marktaufgang zu sehen - ist der hersehende gekrönte Löwe der Grafen von Schwarzburg. Die Stadtfarben sind blau-gelb. 1350 wurde bereits ein Stadtrat genannt, 1486 ein Rathaus. Stadtrecht wurde 1496 und mehrmals bis 1697 aufgeschrieben. Urkunden liegen im Stadtarchiv vor. Vor allem durch die Märkte und das Brau- und Schankrecht gewann Leutenberg Vorteile gegenüber den Dörfern. Der Dreißigjährige Krieg (1618 - 1648) und Brände konnten das städtische Leben zwar hemmen, aber nicht zum Erliegen bringen.